Drucken E-Mail

GESELLSCHAFT

Betriebseigene Kenntnisse - Grundlage für den Erfolg

Das Unternehmen Savatech widmet eine besondere Aufmerksamkeit den Investitionen in der Forschung und Entwicklung von neuen Produkten. Hochwertige gummitechnische Produkte sind meist betriebsintern entwickelt. Die Ergebnisse unserer Investitionen zeigen sich in einer hohen Anzahl von neuen Produkten. Außer auf Produkte ist unsere Entwicklung immer mehr auf Serviceleistungen gerichtet.
Mit unseren gummitechnischen Produkten konkurrieren wir erfolgreich im Weltmarkt. In einigen Bereichen gelten wir sogar für einen Trend-Setter. Wir erfüllen die Erwartungen unserer Kunden in höchstem Masse.


Forschung und Entwicklung

Schon seit 1963 ist im Unternehmen das F&E Institut als eine Entwicklungseinheit in der Wirtschaft tätig; es ist beim Büro der Republik Slowenien für Forschung und Entwicklung registriert. Das Institut entwickelte sich zu einem betriebsinternen Entwicklungsnetz und somit zu einem der Träger vom Fachwissen im Bereich Polymermaterialien und Technologien im Slowenien. Das Netz schließt 70 Fachleute ein, unter ihnen 4 Doktoren und 6 Magister, die ihre Kenntnisse ständig im Ausland fortbilden, vor allem in Großbritannien, Vereinigten Staaten und Deutschland. Sie sind auch als Mentoren bei Studentenpraktiken sowie Mitmentor bei Magister- und Doktorarbeit tätig.

Das Institut erforscht Polymermaterialien und arbeitet bei der Entwicklung neuer Produkten und Optimierung der Technologien mit. Unseren Kunden bieten wir Leistungen und Unterstützung bei der Entwicklung von Elastomermischungen an, sowie bei der Entwicklung und Optimierung von Produkten und Technologien, Metrologie, Ausbildung in F&E Projekten. Die Entwicklung von neuen Produkten verläuft in Zusammenarbeit mit den Kunden und ist ihren Anforderungen und spezifischen Wünschen angepasst. Wir verfügen über fortgeschrittliche Laborausstattung sowie die Ausstattung für virtuelle Entwicklung von Produkten.

 
Neben der angewandter Forschungen, führt das Institut auch bestimmte grundlegende Forschungen durch, um Verständnis und Entwicklung von neuen Ideen besser unterstützen zu können; zwei Bereiche sind von besonderer Bedeutung: phänomenologische und molekulare Rheologie von Polymeren und Charakterisierung ihrer Struktur, wo derzeit mehrere F&E Projekte im Gange sind.


Testings and analyses

The Central Laboratory, as part of the R&D Institute, is accredited in accordance with the standard SIST ISO EN 17025.

Experimental measurements and analyses, particularly ascertainments of physical and chemical properties of polymeric materials and corresponding additives, are indispensable for attainment of industrial product quality and its control. Testings and analyses are performed by modern equipment, allowing for physical and chemical characterization of these materials and study of their processing.

 

By cooperation with relevant institutions home and abroad, all areas of elastomeric material testing are being covered, including product tests at clients’ locations and by test vehicles (tyres). Valuable information is gained in this manner, along with quality parallels between own products and those from competition. The Institute was one of the founders of the Virtual Laboratory within the Technology Network for Intelligent Polymeric Materials and Related Technologies.


Erfindungskraft und Originalität

Erfindungskraft und Originalität sind zwei von Hauptprinzipien in der Organisationskultur der Fa. Sava und in allen Organisationseinheiten anwesend. Die hohe Anzahl von Erfindern, sowie die Kreativität und Wirksamkeit – grundlegende Ziele der Erfindungstätigkeit – werden mit der Kommunikation, Ausbildung und Führung nach dem Vorbild unterstützt. Schon seit einigen Jahren organisieren wir Spezialkampagnen, die wesentlich zur Erhöhung der innovativen Denkart unter unseren Mitarbeitern beigetragen haben, darüber hinaus bringen sie auch beträchtliche wirtschaftliche Vorteile. Die höchste Anzahl von Innovationen ist mit der Arbeit der Voranschlagenden unmittelbar verbunden. Die Innovationen fokussieren sich meist auf die Verbeugung von Fehlern, Verbesserung von Arbeitsbedingungen, Reduzierung von Kosten, bessere Ausnutzung von Arbeitsmitteln, neue Verfahren, usw. Die bedeutendsten Endergebnisse der Innovationen sind die Kundenzufriedenheit und verbesserte Wettbewerbsfähigkeit.

 


Eingliederung ins breitere Entwicklungsumfeld

Ein zusätzlicher Beitrag zu hoher Qualität und Fachkompetenz im F&E Institut ist die Mitarbeit der F&E Abteilungen in anderen Unternehmen, wissenschaftlichen Institutionen und einzelnen externen Fachleuten.
Wir sind in folgenden Verbindungen zwischen der Wirtschaft und wissenschaftlichen Institutionen aktiv: technologische Plattformen Manufuture.si, NaMat, Slowenische Chemie und Slowenische Textilien. Das Unternehmen ist Mitglied des Clusters GIZ Cluster Plasttechnika, der Vereinigung von mehr als 50 slowenischen kleinen, mittleren und großen Unternehmen im Bereich Produkte aus polymerischen Materialien.

 

Durch das Chemische Institutsind wir ins Exzellenznetz Nanofun-poly im 6. OP EU im Bereich Funktionalpolymere und Nanokomposite einbezogen. Als der Gründungsmitglied des Technologischen Netzes für Intelligente Polymermaterialien und verwandte Technologien, verbinden wir uns mit den verwandten Netzen im Ausland, z.B. WAK (Europäisches Technologienetz in deutschsprachigen Staaten im Bereich Polymertechnologien) und EURHEO (Europäisches Exzellenznetz, das vereinigt Erforschungs- und Ausbildungsinstitutionen im Bereich Rheologie).


Leistungen vom F&E Institut für externen Kunden

Den externen Kunden bieten wir folgende Leistungen an:
  • Messungen und Analysen im Central Laboratory, das beauftragte Labor im Einklang mit SIST ISO EN 17025
  • Virtuelle Entwicklung von Produkten mittels Computerprogramm MSC.Marc
  • Vorbereitung, Durchführung und Führung von F&E Projekten
  • Ausbildung: lebenslanges Lernen (LLL), Diplomstudium, Weiterbildung, verschiedene Schulungskurse

Ausschreibung von Diplom-, Magister und Doktorarbeiten

na vrh